Angst reduzieren mit Brainwaves


Angst - Prüfungsangst

Angst oder Prüfungsangst mit Brainwaves zu reduzieren scheint nur logisch. Da viele Erfolge auf kognitiven und körperlichen Prozessen, wie Gedächtnisleistung, Kreativität oder chronischen Schmerzen auf diesem Gebiet zu verzeichnen sind.

Aber schauen wir uns hier speziell das Gebiet um die Angst an. Dazu hier eine Studie von Padmanabhan und Kollegen:

Padmanabhan, R. et al: A prospective, randomised, controlled study examining binaural beat audio and pre-operative anxiety in patients undergoing general anaesthesia for day case surgery, In: Anaesthesia (2005) 60:9:874-7

In der Studie ging es in erster Linie um das Angstempfinden vor bevorstehenden Operationen. Patienten vor Eingriffen leiden unter Angst aufgrund der nicht abzusehenden Folgen. Zusätzlich der Kontrollversust, sein Leben jemand völlig fremden anvertrauen zu müssen. Und die völlig ungwohnte Umgebung gepaart mit Hilflosigkeit hilft dabei auch nicht gerade förderlich.

Am Sunderland Royal Hospital wurde an 108 Teilnehmern über einen Zeitraum von 6 Monaten eine Studie durchgeführt. Allen Patienten standen vor einer Operation mit Vollnarkose.

Alle Klienten bekamen einen Fragebogen. Hier sollten sie angeben, wie hoch ihre subjektive empfundene Angst ist.

Anschließend wurden sie zufällig in drei Gruppen unterteilt:

  • Die erste bekam binaurale Beats in Musik eigebettet vorgespielt.
  • Die zweite bekam Musik ohne hinterlegte binaurale Beats vorgespielt.
  • Die dritte Gruppe bekam gar nichts. Die Beschäftigung vor der OP bestand aus Lesen oder fernsehen.

Nach 45-60 Minuten des Test, bekamen sie vor der Operation wiederum einen Fragebogen vorgelegt. Die Auswertung des Ergebnisses zeigte eine signifikante Senkung des Angstempfinden der ersten Gruppe, welche die binauralen Beats gehört hatte.

Brainwaves gegen Prüfungsangst / Angst

Brainwaves hinter Audiowaves hinterlegt können auch gegen andere Ängste eingesetzt werden, wie z.B. bei Prüfungsangst oder auch bei Angst vor einen Gruppe frei sprechen zu müssen.

Sie sorgen für

  • ein besseres Selbstwertgefühl
  • ein sicheres Auftreten
  • befreites reden auch vor Gruppen
  • kein Zittern mehr
  • Schwitzen gehört der Vergangenheit an
  • einen ruhigeren Herzschlag
  • ist für Kinder und Erwachsene gleichermaßen geeignet

Um einen kleinen Eindruck zu bekommen – hier geht es zu Infoseite zum Audiowave Prüfungsangst und freies sprechen. Es ist ein Kombipaket mit Ebook und ausführlichen Informationen.

Hörbeispiele sind hier ebenfalls mit eingebettet, so dass sie schon einmal selbst mit Kopfhörer testen können.

News & Ebook